Die Jugendtrainer starten in die neue Saison

Es geht so langsam wieder los. Zum Ende der Sommerferien und damit kurz vor dem Start der neuen Saison lud der neue Jugendvorstand alle Trainer des United-Nachwuchs zur Jugendversammlung ein.

Der neue Jugendobmann Oliver Röhe begrüßte die gut gefüllte Runde und stellte den neuen Jugendvorstand vor: Oliver Röhe als Jugendobmann, Felix Bremer als Sportlicher Leiter Jugend, Marco Tielbürger als Geschäftsführer Jugendfussball und Daniel Pöttker als Koordinator Spielbetrieb.

In den letzten Wochen wurde intensiv an einem Trainerleitfaden gearbeitet. Dieser wurde als Hauptpunkt auf der Versammlung vorgestellt. Ziel sei es „einen roten Faden für die Ausbildung unserer Nachwuchsspieler zu schaffen.“, so Oliver Röhe. Zugleich soll es eine Hilfe für unsere Trainer und Trainerinnen sein um sich zu orientieren. Aufbauend auf die Jahrgänge wurden einzelne Trainingsziele festgelegt und eine einheitliche Spielphilosophie vorgestellt. Zusätzlich zu Erste-Hilfe hinweisen sind auch noch einige Kontaktdaten enthalten. Für weitere Inhalte gibt es Verbindungen zur Cloud-Plattform. Hier sind alle Dokumente auch nochmal digital abgelegt und weitere nützliche Informationen zu finden.

Highlight war die angekündigte Überraschung. Jede Mannschaft bekam eine hochwertige Trainermappe und jeder Trainer einen eigenen Ordner ausgehändigt. Darin sind sowohl der Trainerleitfaden als auch Beispielübungen enthalten. Die Überraschung kam bei allen Beteiligten gut an.

Dem Start der neuen, hoffentlich „normalen“, Saison steht somit nichts mehr im Wege. Der Jugendvorstand wünscht allen Mannschaften, Trainern und Spielern eine erfolgreiche Saison!

United ist in der Saison mit einer Minikicker-Mannschaft, zwei F-Jugenden, einer E-Jugend, einer D-Jugend, einer C-Jugend als 9er-Mannschaft, sowie einer B-Jugend vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.